30.05.2016

Aktuelle Informationen

Deutscher Tierschutzbund fordert mit Petition: Mehr Unterstützung für Tierheime

Besonders aufgrund fehlender ausreichender Unterstützung durch Kommunen sind viele Tierheime in finanzieller Not. Mit einer Petition will der Deutsche Tierschutzbund den Druck auf Bund, Länder und Kommunen erhöhen. Die Petition, die der Verband im Rahmen der Kampagne „Tierheime helfen. Helft Tierheimen!“ ins Leben gerufen hat, fordert die Politik auf, entstehende Kosten für die Aufgaben, die u.a. im Auftrag der Kommunen erfüllt werden, kostendeckend zu erstatten. Die gesammelten Unterschriften wird der Verband im September an Parlamentarier übergeben. (...)

Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Bitte unterstützen Sie uns und unterschreiben die Petition.

Die Öffnungszeiten

Wir haben täglich von 9.00 bis 12.00 Uhr für Sie geöffnet - auch an Sonn- und Feiertagen.

Unser Katzenhaus:
...können Sie auch am Nachmittag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr besuchen.
Unser Hundehaus:
...können Sie nach Absprache gerne auch nachmittags besuchen.
Gassigehen:
...können Sie täglich zwischen 9.00 und 12.00 Uhr sowie zwischen 16.00 und 18.00 Uhr. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Hinweise hier!

Spenden

Für Spenden an den Verein stehen Ihnen folgende Konten zur Verfügung:

Sparkasse Werra-Meißner
IBAN: DE10 5225 0030 0000 0140 43
BIC: HELADEF1ESW

VR-Bank Werra-Meißner eG
IBAN: DE68 5226 0385 0002 4061 95
BIC: GENODEF1ESW